2. Turniersieg der männlichen D-Jugend Drucken
Handball - Neuigkeiten
Geschrieben von: Handball   
Sonntag, den 23. Juli 2017 um 12:14 Uhr
Die männlichen Handball D-Jugend des TV Spaichingen mit den Trainer und Betreuern Matthias Glückler, Dominik Schuhmacher, Andreas Wenzler, und Markus Hauser

Die männliche

D-Jugend

Die Jugend-Handball Abteilung des TV Spaichingen erfreut sich derzeit an vielen Spielern, so dass dies in manchen Jugenden sogar die Bildung einer 2. Mannschaft möglich macht.

 

Die ausgezeichnete Arbeit der männlichen D-Jugend wird derzeit von 26 Kindern geschätzt und hat sich mittlerweile im Bezirk herumgesprochen. So kamen kürzlich 3 sehr talentierte junge Spieler aus umliegenden Gemeinden mit dem Wunsch, beim TV Spaichingen spielen zu können. Selbstverständlich integriert der TVS gerne diese jungen Spieler. Betreut werden die Jungs der D-Jungend von Andy Wenzler, Markus Hauser, Matthias Glückler und Dominik Schuhmacher.

 

Die männliche D-Jugend des TV Spaichingen bestreitet in der intensiven Vorbereitungsphase auf die kommende Hallenrunde insgesamt 6 Turniere. Bereits bei 2 Turnieren konnte sie sich den Turniersieg erspielen.

 

Nach dem ersten Turniersieg beim Jugendturnier in Schömberg vor 4 Wochen, folgte ein Ausscheiden im Viertelfinale beim großen Jugendturnier des MTG Wangen. Beim großartig besetzten Turnier in Weilstetten am 01.07.17 kam der TVS nicht über die Gruppenphase hinaus.

 

Am vergangenen Sonntag besuchten die jungen Sportler mit zwei Teams, zusammen mit ihren Betreuern, Eltern und Fans, den Berolino-Cup in Ostdorf. Der Cup war ein Jugendturnier, das vom VfL Ostdorf-Geislingen ausgerichtet wurde.

 

Die Vorrunde konnte die erste Mannschaft des TV Spaichingen als Gruppenerster erfolgreich gestalten. Somit durfte die Mannschaft in der Champions League – Runde mitspielen. Im Viertelfinale konnten die Jungs aus dem Primtal das Spiel gegen die Mannschaft der HSG Böblingen/Sindelfingen 3 deutlich gestalten. Im Viertelfinale sahen sich die jungen Sportler einer äußerst körperlich spielenden Mannschaft der HSG Strohgäu gegenüber. Nach großartigem Kampf mit viel Disziplin und Teamgeist konnte die Mannschaft das Spiel für sich entscheiden. Im Finale traf man auf die JSG Balingen-Weilstetten. In einem sehr schnellen und technisch hochwertigen Spiel konnten sich die Jungs vom TV Spaichingen am Ende durchsetzen und somit den Turniersieg klar machen.

 

Die zweite Mannschaft des TV Spaichingen erreichte in der Gruppenphase den 3. Platz und spielte somit die weiteren Platzierungen im „EHF-Pokal“ aus. Das Viertelfinale wurde gegen den VfL Nagold gewonnen. Im Halbfinale verlor das Team des TV und trat somit im kleinen Finale an. Das kleine Finale konnte das Team des TVS deutlich für sich entscheiden und erreicht damit den hervorragenden 3. Platz.

 

Im letzten Turnier vor der Sommerpause geht es zum TV Mühlheim auf den Ettenberg, wo der TVS mit zwei D-Jugend Mannschaften teilnimmt.

 

 

Suche

Bestellung Vereinskollektion:
Banner

Geschäftsstelle:

Turnverein Spaichingen

Hauptstr. 136

78549 Spaichingen

 

Tel.: 0 74 24 / 96 06 826

Fax: 0 74 24 / 96 06 828

Info@TV-Spaichingen.de

 

Öffnungszeiten:

Dienstag 16-18 Uhr
Mittwoch 10-12 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

 

Der TV Spaichingen auf Facebook:

TV Spaichingen

Abteilung Handball

Volleyball Freiluftturnier

Banner