Sportabzeichenverleihung beim Turnverein Drucken
Breitensport
Geschrieben von: Breitensport   
Dienstag, den 24. November 2015 um 15:13 Uhr
„Sportabzeichenverleihung 2015 des TV Spaichingen

Sportabzeichenver-

verleihung im Ochsen

Am Mittwoch, 18.11.2015 fand im Gasthaus Ochsen die diesjährige Überreichung der Deutschen Sportabzeichen des Turnvereins Spaichingen in einer kleinen Feier statt.

Das Deutschen Sportabzeichen wird verliehen als Fitnessnachweis für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich dabei an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich absolviert werden. Ebenso muss der Nachweis der Schwimmfertigkeit erbracht werden.

 

Bereits kurz nach Ostern begann das gemeinsame Training im Stadion. Laufen – springen – werfen waren dabei angesagt. Unter der fachkundigen Leitung von Wolfram Britsch trainierten die Teilnehmer die Grundlagen für das Sportabzeichen. Vor den Sommerferien wurden dann erstmals die einzelnen Disziplinen abgenommen.

 

Sportabzeichenleiterin Eva-Maria Britsch gratulierte den anwesenden Sportlern zu ihren Leistungen, die mit dem Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold belohnt wurden. Weiterhin bedankte sich Britsch auch bei allen Trainern und Helfern, die sie dieses Jahr wieder tatkräftig unterstützt haben. Von der Vorstandschaft des Turnvereins überbrachte der Stellvertretende Vorsitzende (Sport) Fred Feuerstein Glückwünsche an die erfolgreichen Sportler. Abteilungsleiterin Rosemarie Hoffmann-Feuerstein dankte den Trainern und Helfern mit einem kleinen Geschenk.

 

In diesem Jahr waren erfolgreich:

Tobias Fetzer, Louis Kraft, Valentin Merker und Tobias Wetzel (je 1. Prüfung), Peter Huber (3.), Ulrich Bühler und Elke Rees (je 4.), Wolfram Britsch und Iris Reisch (je 5.), Pia Bühler (6.), Marcus Dresp (7.), Irmgard Fetzer (8.), Christian Bur am Orde und Michael Wallisch (je 9.), Richard Förster (10.), Karin Britsch und Stefan Kempinger (je 12.), Werner Bihler und Alexander Rees (je 13.), Tobias Butsch (20.), Peter Maurer und Sonja Maurer (je 23), Gerold Döring (25.), Claus Grimm (30.), Emil Ries (31), Siegfried Britsch (32.), Eva-Maria Britsch (37.), Heinz Plaumann (41) und Manfred Weiler (43).

Bei den Jugendlichen waren Nils Jakob Rees Julian Bosch (je 1.) und Nelly Keller (7.) erfolgreich, wobei hier aber noch weitere Kinder und Jugendliche der Leichtathletikabteilung die Prüfungen bestanden haben. Diese Ehrungen erfolgen im Rahmen der Weihnachtsfeier der Leichtathletikabteilung.

Das Familien-Sportabzeichen hat für 2015 die Familie Britsch mit 7 abgelegten Prüfungen erhalten. Zur Erlangung des Familien-Sportabzeichens müssen mindestens drei Familienmitglieder aus mindestens zwei Generationen das Deutsche Sportabzeichen mit Erfolg ablegen.

 

Die neue Sportabzeichensaison beim Turnverein Spaichingen beginnt wieder nach den Osterferien 2016. Die Trainings- und Abnahmezeiten sind immer mittwochs um 19 Uhr im Stadion. Die erste Abnahme der jeweiligen Disziplinen erfolgt dann wieder etwa drei Wochen vor den Sommerferien. Teilnehmen können neben Mitgliedern des Turnvereins natürlich auch Nichtmitglieder.

 

Weitere Bilder von der Sportabzeichenverleihung:

 

Weitere Bilder von der Sportabzeichenverleihung

 

 

Suche

Bestellung Vereinskollektion:
Banner

Geschäftsstelle:

Turnverein Spaichingen

Hauptstr. 136

78549 Spaichingen

 

Tel.: 0 74 24 / 96 06 826

Fax: 0 74 24 / 96 06 828

Info@TV-Spaichingen.de

 

Öffnungszeiten:

Dienstag 16-18 Uhr
Mittwoch 10-12 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

 

Der TV Spaichingen auf Facebook:

TV Spaichingen

Abteilung Handball

Volleyball Freiluftturnier

Banner